ELSA-Tübingen e.V.

Mitglied des nationalen Dachverbandes ELSA-Deutschland e.V. Dieser ist wiederum Mitglied des internationalen Dachverbandes ELSA mit Sitz in Brüssel. Er besteht aus 44 nationale ELSA Gruppen aus ganz Europa. Mit ca. 50.000 Mitgliedern ist ELSA an über 260 Universitäten und Hochschulen europaweit vertreten.

 ELSA-Tübingen e.V. ist ein gemeinnütziger Verein und die lokale Untergliederung (Fakultätsgruppe) an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen der ELSA-Deutschland e.V. als nationaler Verbandsorganisation der European Law Students‘ Association (ELSA-International).

 ELSA-Tübingen e.V. anerkennt die Statuten von ELSA-Deutschland e.V. und ELSA-International und unterstützt deren Ziele. Ziel des Vereins ist demnach die Förderung und Entwicklung der gegenseitigen Verständigung, der Zusammenarbeit und der Durchführung von Begegnungen zwischen Jurastudenten und jungen Juristen unterschiedlicher Länder und Rechtsordnungen, vor allem in Europa, durch die gemeinsame Arbeit auf den Gebieten der Rechtswissenschaft, der Rechtsausbildung und der Rechtsberufe.
Zweck des Vereins ist es, durch die Beschäftigung mit fremden Rechtsordnungen und internationalem Recht, durch persönliche Begegnungen und durch das Sammeln eigener Erfahrungen das Verständnis für andere Rechtsordnungen und internationale Beziehungen zu fördern und hierdurch einen Beitrag zur Völkerverständigung zu leisten.
ELSA-Tübingen e.V. ist eine unabhängige und überparteiliche Vereinigung.  

Zur Erreichung dieser Ziele wirkt der Verein an den wissenschaftlichen Programmen und Austauschprogrammen der ELSA mit und entfaltet entsprechende eigene Aktivitäten, insbesondere in den Bereichen Praktikantenaustausch (STEP), Seminare & Konferenzen (einschließlich der Rechtsakademien/kurse), Akademische Aktivitäten (einschließlich des rechtswissenschaftlichen Forschungsprogramms) und bilateraler Studienaustausch. Er betreut die Mitglieder an der Fakultät und führt lokale Veranstaltungen (etwa Vorträge und Studienexkursionen) entsprechend obiger Ziele durch.